Verfasst von: fobo.at | April 8, 2009

Parlament

Am Mittwoch war ich im Leinster House, in dem Haus in dem das Irische Parlament (Dáil Éireann mit 166 Sitzen)  und Senat (Seanad Éireann mit 60 Sitzen)sind. Fotos kann ich euch leider keine zeigen, da das Fotografieren nicht erlaubt war. Trotzdem war es sehr interessant und informativ. Hier hat jeder Abgeordnete sein eigenes Microfon und es sitzt auch nur ein Parlamentspräsident im Parlament. Dieser wechselt jedoch nach einer gewissen Zeit. Früher war das Leinster House das Hauptquartier der RDS (Royal Dublin Society), die sich heute im Botschaftsviertel befindet. Übrigens finden dort dann meine Prüfungen statt.

Eine Abstimmung im Senat hab ich auch live mit erlebt. Die wird dann gleich am Bildschirm angezeigt und man sieht das Abstimmungsergebnis. Da wir nur eine ganz kleine Gruppe von 6 Leuten waren habe ich auch sehr viel mit bekommen und verstanden. Eine Glocke weißt darauf hin, dass gleich eine Abstimmung beginnt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: