Verfasst von: fobo.at | März 9, 2009

Phoenix Park

Gestern habe ich einen Ausflug in den Phoenix Park gemacht. Er ist die grüne Lunge der Stadt und der größte Park der Welt. Zum Vergleich: Der Central Park in New York hat nur eine 1/3 der Fläche des Phoenix Parks. Weiters befinden sich im Phoenix Park die Resisdenz des Präsidenten von Irland und die amerikanische Botschaft. Im Visitors Centre erfährt man einiges über die Geschichte und das Leben im Park. Zum Beispiel war Papst Johannes Paul II einmal im Park (1979) und hat eine Messe gehalten. Aber auch Rehe und Hirsche leben hier.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: