Verfasst von: fobo.at | Januar 27, 2009

Every step you take, every move you make Big Brother is watching you

„Wer die Freiheit zu Gunsten der Sicherheit aufgibt, wird am Ende beides verlieren.“ (Zitat von Benjamin Franklin)

Leider ist dies hier schon sehr zur Realität geworden. Aufgrund der Angst wird hier fast alles überwacht. In der Straßenbahn, im Bus, die meisten Einkaufshäuser, Hotels, Hostels, aber auch normale Häuser. In dem Haus wo ich wohne, gibt es eine Überwachungsanlage und eine Alarmanlage. Diese Austattung habe hier viele Häuser.

Auch am Campus wird Sicherheit groß geschrieben. Es gibt hier Unicare, die Uni eigenen Sicherheitskräfte. Mir wurde erklärt man kann diese jederzeit rufen, wenn man Probleme am Campus hat oder wenn sonstige Problem vorliegen.

CCTV is in operation. Dieses Schild liest man hier oft. CCTV – Closed Circuit Television, was soviel heisst wie geschlossenes Überwachungssystem.

Die Polizei, die hier nicht Police sondern Garda heisst, ist ebenfalls sehr
oft präsent. Im Stadtzentrum habe ich die schon des öfteren patrouillieren
gesehen. In den größeren Parkanlagen patrouillieren sogar eigene
Parksheriffs. Im Stadtzentrum soll aber angeblich in den Abendstunden viel
gestohlen werden. Das Büro für internationale Beziehungen hat uns erklärt
vor allem in Temple Bar soll man sehr aufpassen, damit ja nichts weg kommt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: