Die Welt aus der Sicht der Kamera. Auf der anderen Seite Bücher – Freunde fürs Leben.

Quelle: FoBo – Fotos&Books – der Blog – Die Welt aus der Sicht der Kamera. Auf der anderen Seite Bücher – Freunde fürs Leben.

Advertisements
Verfasst von: fobo.at | März 28, 2016

Checkout my new blog

Hallo,

 

ich habe einen neuen Blog gestartet. Ihr findet ihn unter www.fobo.at. Ich hoffe euch bald dort zu sehen.

 

lg

 

Hey all,

I started a new blog. Check it out under www.fobo.at. I hope I see you there soon.

Best Regards

 

Verfasst von: fobo.at | März 16, 2016

Meiner neuer Blog

Ab sofort habe ich meinen eigenen Blog unter FoBo – Fotos & Books

Verfasst von: fobo.at | Mai 28, 2009

Time to say Goodbye II

Wenn ihr diese Zeilen lest, dann bin ich gerade ueber den Wolken im Flieger und naehere mich der Heimat. Es war eine schoene Zeit hier in Dublin und vor allem UCD. Ich habe viele neues gelernt und erlebt. Ich kann auch sagen, dass es mitunter das beste Semester meines Lebens war, denn so eine Zeit werde ich wohl nicht mehr erleben. Ich habe viele neue Freunde kennen gelernt und kann wirklich nur allen empfehlen ein Auslandssemester zu machen.

Ich sage hiermit Goodbye und bedanke mich bei allen, die fleissig meinen Block gelesen und kommentiert haben, sowie jenen die mir Mails geschickt haben und sich die Zeit genommen haben um mich zu besuchen.

Goodbye ERASMUS – Goodbye Dublin – Goodbye UCD Goodbye IRELAND

Verfasst von: fobo.at | Mai 27, 2009

Last day @ Dublin

Alles hat ein Ende, so auch mein Auftenthalt in Irland. Leider muss ich nach fast 5 Monaten wieder zurueck nach Oesterreich. Diesen letzten Tag nutze ich um noch letzte Sightseeings von Dublin zu machen und einzukaufen.

Verfasst von: fobo.at | Mai 26, 2009

Back to capital

Heute gehts wieder zurueck nach Dublin. Am Nachmittag habe ich den Bus genommen und meine 4 stuendige Rueckreise angetreten. Davor habe ich mir aber noch das Museum (Yeats) und Sligo Abbey angesehen. Fotos vom Trip folgen, sobald ich wieder gescheites Internt habe. Im Hostel geht das etwas bloed uploaden.

Verfasst von: fobo.at | Mai 25, 2009

Sightseeing at Sligo

Ich habe mir heute den Carrowmore Megalithic Cemetery angesehen. Ein  Friedhof, der ueber 5000 Jahre alt ist und ueber 20 Greaber hat. Es ist schon beeindruckend, wie die Leute damals diese Steinklotze bewegt haben und diese riesigen Grabstaetten errichtet haben. Leider ging kein Bus mehr zurueck, aus diesem Grund musste ich den ungefaehr 60 minuetigen Fussmarsch alleine bewaeltigen.

Verfasst von: fobo.at | Mai 24, 2009

Sligo City

Heute sind wir in der letzten Stadt auf meiner Reise angekommen. Sligo City. Eine etwas groessere Stadt, die ebenfalls an der Westkueste liegt. Wir sind wieder im Hostel untergekommen. Da es schon etwas spaeter war, haben wir den Nachmittag/Abend im Pub verbracht

Verfasst von: fobo.at | Mai 23, 2009

Donegal

Heute gings wieder zurueck in die Republic of Ireland. Und ja man merkt den Unterschied sehr deutlich, ob man sich im British regierten Nordirland oder im unabhaengigen Irland befindet. Der Untschied liegt daran, dass in dem einen Land investiert wird und das andere eher ausgehungert wird bzw. nur in bestimmte Staedte investiert wird.

Auf jeden Fall sind wir weiter nach Donegal gefahren und haben uns diese Stadt angesehen. Ein netter kleine Staedtchen an der Westkuest. Hightlight des Tages war das Rugby Macht: Leinster vs. Leicester (Heinken Cup). Leinster hat das Spiel gewonnen und somit auch zum ersten Mal den Heineken Cup gewonnen.

Verfasst von: fobo.at | Mai 22, 2009

Conflict

Heute gings fuer Daniel und mich weiter nach Derry. Diese Stadt liegt ebenfalls in Nordirland und war auch vom Konflikt betroffen. Dieser ist auch hier nach wie vor Sichtbar. Auf der einen Seite die Katholiken, auf der anderen die Protestanten. Auch hier gibt es bemalte Waende, auf denen die Bewohner der Viertel ihr „Feeling“ zum Ausdruck bringen.  Ausserdem hat diese Stadt eine alte Stadtmauer, auf der man rumgehen kann.

Older Posts »

Kategorien